Seminar "Aktuelle Fragen des Medienrechts" im Sommersemester 2018 Drucken

Im Sommersemester 2018 findet wieder das Seminar „Aktuelle Fragen des Medienrechts“ statt.

[Studienschwerpunkt Medienrecht sowie SPB 7, SPB 3 (Medienrecht I) und Recht und Wirtschaft (LL.B.) Untermodul 14 c]

Dozent: RA Prof. Dr. Johannes Weberling

Zeit: Mittwochs, 16.00 – 18.00 Uhr

Ort: Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Raum GD 206

Beginn: 11. April 2018

Termine und Themen:

 

11. April 2018

Einführung; Aktuelle Diskussionen im Medienrecht

18. April 2018

Aktuelle Entwicklung der Auskunftspflichten der öffentlichen Hand gegenüber Medien

25. April 2018

Aktuelle Entwicklung des Rechts am eigenen Bild

9. Mai 2018

Satirefreiheit versus Majestätsbeleidigung - Zur Reichweite von Art. 5 Abs. 3 GG

16. Mai 2018

Das Gesetz zum Schutz des guten Rufs Polens - unzulässige Einschränkung der Meinungsfreiheit in Europa?

23. Mai 2018

Das Medienprivileg der EuDSGVO und seine Umsetzung im deutschen Recht

30. Mai. 2018

Rundfunkrechtliche Unbedenklichkeit- wann wird elektronische Presse zum Rundfunk?

6. Juni 2018

Probleme des Rechts der öffentlichen Zugänglichmachung gem. § 19 a UrhG

13. Juni 2018

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz - eine Gefahr für die Meinungs- und Informationsfreiheit?

Zusätzliche Sonderveranstaltung:

16. Ortstagung des Deutschen Arbeitsgerichtsverbands in Kooperation mit der Juristischen Gesellschaft Frankfurt (Oder) e.V.

am Mittwoch, dem 13. Juni 2018, um 18.15 Uhr,

im Senatssaal, Hauptgebäude Raum HG 109, der Europa-Universität Viadrina, Große Scharrnstraße 59, 15230 Frankfurt (Oder),

zum Thema

"Neues zum Arbeitenehmerdatenschutz: Datenschutz-Grundverordnung und BDSG 2018"

Es referiert

Herr Prof. Dr. Martin Franzen, Ludwig-Maximilians-Universität München.

20. Juni 2018

Rechtsprobleme der Verlegerbeteiligung bei der VG Wort

26. /27. Juni 2018

15. Frankfurter Medienrechtstage 2018

"Die Lage der Medien in Südosteuropa"

darin:

Öffentliche Vortragsveranstaltung des Seminars Medienrecht 2018 am 27. Juni 2018 um 16.00 Uhr

"Die Zusammenarbeit ist in einer freundschaftlichen Atmosphäre verlaufen. Die vergessene Praxis des Hitler-Stalin-Pakts 1939 - 1941"

Referent: Prof. Dr. Claudia Weber, Europa-UNiversität Viadrina Frankfurt (Oder)

Abweichender Veranstaltungsort: Senatssaal (HG 109)

 

4. Juli 201

Medienrechtliche Rahmenbedingungen des Roboterjournalismus

11. Juli 2018

Wikipedia - die Unvollständige - Rechtschutzmöglichkeiten gegen selektive Produkte der Schwarmintelligenz?

[mit Unterstützung der Arbeitsstelle WikiWatch]

18. Juli 2018 
Zusammenfassung; Aktuelle Entwicklungen im Medienrecht

ECTS: 12 dr, 7 ma

Themenvormerkungen sind ab sofort auf moodle unter „Auswahl der Seminarthemen“ möglich. Die endgültige Themenvergabe erfolgt in der ersten Seminarsitzung am 11. April 2018.

Die Ergebnisse der Seminar- bzw. Bachelorarbeiten werden Ende August 2018 auf www.presserecht.de bekanntgegeben.

Weitere Veranstaltungen des Schwerpunktbereichs 7 "Medienrecht" im Sommersemester 2018 finden Sie hier.

Für die Veranstaltungen des SPB 7 (Medienrecht) ist eine Anmeldung auf moodle nötig. Bitte beachten Sie die Fristen. Bei Versäumung der Frist müssen Sie vor Veranstaltungsbeginn beim jeweiligen Dozenten anfragen, ob eine Teilnahme trotzdem noch möglich ist.